§ 96 Vom formalen Rechtsstaat zum informalen Verhandlungsstaat

Literatur: Rechtsformen und Alternativen zum Recht, JbRSoz 6, 1980; von Beyme, Der Neokorporatismus – Neuer Wein in alte Schläuche?, Geschichte und Gesellschaft 10, 1984, 211 ff.; Bohne, Der informale Rechtsstaat, 1981; Plea Alternative Bargaining, LSR Sonderheft 2/1979; Rechtsformen der Verflechtung von Staat und Wirtschaft, JbRSoz 8, 1982; Ritter, Der kooperative Staat, Archiv des öffentlichen Rechts 104, 1979, 389 ff.; Schultze-Fielitz, Der informale Verfassungsstaat, 1984; Schumann, Handel mit Gerechtigkeit, 1977; Schuppert, »Quangos« als Trabanten des Verwaltungssystems, Die öffentliche Verwaltung 34, 1981, 153 ff.; Teubner, Reflexives Recht, ARSP 1982, 14 ff.; ders./Willke, Kontext und Autonomie: Gesellschaftliche Selbststeuerung durch reflexives Recht, ZfRSoz 5, 1984, 4 ff.; Teubner (Hg.), Dilemmas of Law in the Welfare State, 1986; Stephan Tomerius, Kooperatives Verwaltungshandeln und Demokratieprinzip, Staatswissenschaften und Statspraxis, 8, 1997, 289-312; Erhard Treutner, Kooperativer Rechtsstaat. Das Beispiel der Sozialverwaltung, 1998

Print Friendly, PDF & Email

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *