II. Zeitschriften

Zwei Zeit­schrif­ten sind von über­ra­gen­der Bedeu­tung, näm­lich

  • Law and Socie­ty Review, her­aus­ge­ge­ben von der Law and Socie­ty Asso­cia­ti­on, seit 1966
  • Law and Soci­al Inqui­ry, her­aus­ge­ge­ben von der Ame­ri­can Bar Foun­da­ti­on, seit 1976, davon bis 1987 unter dem Titel Ame­ri­can Bar Foun­da­ti­on Rese­arch Jour­nal.

Im deutsch­spra­chi­gen Raum gibt es seit 1980 als Fach­or­gan die

  • Zeit­schrift für Rechts­so­zio­lo­gie (ZfR­Soz).

Die Zeit­schrift »Rechts­theo­rie« und das »Archiv für Rechts- und Sozi­al­phi­lo­so­phie« (ARSP) wol­len nach ihren Unter­ti­teln auch die Rechts­so­zio­lo­gie abde­cken, sind aber rela­tiv wenig ergie­big. Ertrag­rei­cher sind

  • Kri­ti­sche Jus­tiz (Nomos, Baden-Baden)
  • Poli­ti­sche Vier­tel­jah­res­schrift (West­deut­scher Ver­lag, Opla­den)
  • Levia­than (West­deut­scher Ver­lag Opla­den
  • JITE: Jour­nal of Insti­tu­tio­nal and Theo­reti­cal Eco­no­mics (Mohr Sie­beck; frü­her Zeit­schrift für die gesam­te Staats­wis­sen­schaft, seit 1844)

Rechts­so­zio­lo­gisch ein­schlä­gi­ge Arbei­ten fin­den sich häu­fi­ger in kri­mi­no­lo­gi­schen und die poli­tik­wis­sen­schaft­li­chen Zeit­schrif­ten.

All­ge­mein­so­zio­lo­gi­sche Zeit­schrif­ten:

  • Köl­ner Zeit­schrift für Sozio­lo­gie und Sozi­al­psy­cho­lo­gie (West­deut­scher Ver­lag, Opla­den, vier­mal jähr­lich)
  • Zeit­schrift für Sozio­lo­gie (Enke, Stutt­gart, sechs­mal jähr­lich)
  • Sozia­le Welt (Schwartz und Co., Göt­tin­gen, vier­mal jähr­lich)

Aus­län­di­sche Zeit­schrif­ten:

  • Cana­di­an Jour­nal of Law and Socie­ty (seit 1992; Uni­ver­si­ty of Toron­to Press)
  • Cur­rent Legal Socio­lo­gy,
  • Inter­na­tio­nal Jour­nal of Socio­lo­gy of Law (Aca­de­mic Press, Lon­don, vier­mal jähr­lich)
  • Inter­na­tio­nal Review of Law and Eco­no­mics
  • Jour­nal of Law and Eco­no­mics
  • Jour­nal of Law, Eco­no­mics and Orga­ni­za­ti­on
  • Jour­nal of Law and Socie­ty (Black­well Publishers, Oxford, vier­mal jähr­lich)
  • Jour­nal of Legal Plu­ra­lism
  • Jour­nal of Legal Stu­dies
  • Soci­al and Legal Stu­dies (Sage Publi­ca­ti­ons, Lon­don, vier­mal jähr­lich)
  • Socio­lo­gia del Diritto (Fran­co Ange­li, Mai­land, vier­mal jähr­lich), man­che Bei­trä­ge der Zeit­schrift sind in fran­zö­si­scher oder eng­li­scher Spra­che
  • Law and Human Beha­vi­or
  • Law and Poli­cy (Black­well Publishers, Oxford, vier­mal jähr­lich)
  • Law and Soci­al Inqui­ry (The Uni­ver­si­ty of Chi­ca­go Press, Chi­ca­go, vier­mal jähr­lich)
  • Law and Socie­ty Review
  • Law and Human Beha­vi­or (Ple­num, New York, sechs­mal jähr­lich)
  • Law, Cul­tu­re and the Huma­nities (Sage Publi­ca­ti­ons, seit 2005)
  • Legal Stu­dies Forum
  • Recht der wer­ke­li­jk­heit
  • Rese­arch in Law and Eco­no­mics
  • Soci­al & Legal Stu­dies
  • Socio­lo­gia del Derecho
*